• Über KoWi

    Über KoWi

    KoWi wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert und informiert, berät und schult zu den vielfältigen Angeboten der EU-Forschungsförderung.

    Mehr erfahren
  • KoWi Services

    KoWi Services

    KoWi unterstützt im gesamten Projektzyklus und bei allen Themen der EU-Forschungsförderung aus einer Hand: strategisch, fachlich, administrativ.

    Mehr erfahren
  • Koordinierter Plan - Künstliche Intelligenz

    Koordinierter Plan - Künstliche Intelligenz

    Die Europäische Kommission hat am 7. Dezember 2018 koordinierten Aktionsplan im Bereich Künstliche Intelligenz vorgelegt.

    Mehr erfahren
  • ICT calls

    ICT calls

    Am 16. Oktober 2018 wurde die Ausschreibungsrunde für die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2019 geöffnet.

    Mehr erfahren

Aktuelles

RSS

Neue Ausschreibungsrunde für Societal Challenge 5 gestartet

16. Nov 2018

Am 14 November 2018 hat die Europäische Kommission die Ausschreibungsrunde für Anträge 2019 im Bereich der Societal Challenge 5 „Climate action, environment, resource efficiency and raw materials” geöffnet. Die Maßnahmen in diesem Bereich zielen sowohl auf einen Umschwung zu einer grüneren, ressourceneffizienteren und klimafreundlichen Wirtschaft ab, als auch auf ein klares Bekenntnis zur Unterstützung der nachhaltigen Entwicklungsziele der UN (SDGs) sowie des Pariser Klimaabkommens.
 
Es sind mehrere Topics in den folgenden 2 Calls ausgeschrieben:

  • "Building a low-carbon, climate resilient future: climate action in support of the Paris agreement" 5 neue Topics
  • "Greening the economy in line with the sustainable development goals (SDGS)" 12 neue Topics

 
Anträge werden je nach Topic in ein- oder zweistufigen Verfahren eingereicht.
Die Einreichfrist in einstufigen Verfahren ist der 19. Februar 2019, 17:00 Brüsseler Zeit.
Bei erfolgreichen Voranträgen in zweistufigen Verfahren ist die darauffolgende Einreichfrist für Vollanträge am 4. September 2019, 17:00 Brüsseler Zeit.
 
Die Ausschreibung und die für die Antragstellung notwendigen Dokumente finden Sie auf dem Teilnehmerportal bzw. im neuen Funding & Tender Opportunities Portal.
 
Weitere Details zu den Ausschreibungen und Teilnahmebedingungen finden Sie im aktuellen Arbeitsprogramm zur Societal Challenge 5.