• Über KoWi

    Über KoWi

    KoWi wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert und informiert, berät und schult zu den vielfältigen Angeboten der EU-Forschungsförderung.

    Mehr erfahren
  • KoWi Services

    KoWi Services

    KoWi unterstützt im gesamten Projektzyklus und bei allen Themen der EU-Forschungsförderung aus einer Hand: strategisch, fachlich, administrativ.

    Mehr erfahren
  • ICT calls

    ICT calls

    Am 16. Oktober 2018 wurde die Ausschreibungsrunde für die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2019 geöffnet.

    Mehr erfahren
  • EU Bioökonomie-Strategie

    EU Bioökonomie-Strategie

    Am 11. Oktober 2018 hat die EU-Kommission eine Aktualisierung der Bioökonomie-Strategie veröffentlicht.

    Mehr erfahren

Aktuelles

RSS

Aktualisierung der EU Bioökonomie-Strategie veröffentlicht

16. Okt 2018

Am 11. Oktober 2018 hat die EU-Kommission die Aktualisierung ihrer Bioökonmie-Strategie als „Aktionsplan für den Aufbau einer nachhaltigen und kreislauforientierten Bioökonomie zum Nutzen der europäischen Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft“ veröffentlicht.
 
Die 2017 vorgelegte Überprüfung der ursprünglichen Strategie aus 2012 ergab, dass deren Ziele weiterhin gültig sind, jedoch eine Anpassung in Ausrichtung und Umfang notwendig ist. Mit 14 konkreten Maßnahmen, die bis spätestens 2019 beginnen sollen, sollen die bestehenden Herausforderungen im Rahmen von drei Aktionsfeldern bearbeitet werden:
 

  1. Ausweitung und Stärkung der biobasierten Sektoren
  2. Schnelle europaweite Einführung der Bioökonomie
  3. Schutz des Ökosystems und Erforschung der ökologischen Grenzen der Bioökonomie

 
Am 22. Oktober wird die Kommission in Brüssel eine Konferenz abhalten, auf der der Aktionsplan mit Interessenträgern erörtert wird. Die Konferenz wird auch per Webstream übertragen.