KoWi Logo
de / en
Search

KoWi-Newsletter

Mit unserem Newsletter bieten wir Ihnen eine wöchentliche Zusammenfassung der wichtigsten aktuellen Informationen rund um die EU-Forschungsförderung. Wir berichten zu Ausschreibungen und den neuesten forschungspolitischen Entwicklungen und informieren Sie über interessante Veranstaltungen und Veränderungen beim Projektmanagement. Außerdem enthält unser Newsletter jede Woche die neuesten Stellenanzeigen.

Als One-Stop-Shop bieten wir Ihnen aktuelle Nachrichten zu allen Bereichen des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation und zu den angrenzenden Bereichen. Sollten Sie speziell an Informationen zum European Research Council (ERC) interessiert sein, empfehlen wir Ihnen, zusätzlich den Newsletter der Nationalen Kontaktstelle ERC zu abonnieren, den wir gemeinsam mit dem EU-Büro des BMBF betreuen.

KoWis Newsletter steht Wissenschaftlern/innen und Administratoren/innen an Hochschulen und öffentlich geförderten Forschungseinrichtungen kostenfrei zur Verfügung.

 

Nutzungsbedingungen

1. Der KoWi-Newsletter ist ein Service für Wissenschaftler und Administratoren aus dem Bereich der Mitgliedseinrichtungen des Trägervereins der KoWi (AvH, AiF, DAAD, DFG, FhG, HGF, HRK, MPG, Stifterverband, WGL) sowie aus öffentlichen bzw. unmittelbar öffentlich geförderten Einrichtungen aus den Bereichen Forschung, Wissenschaft und Bildung. Anderen, gemeinnützigen Einrichtungen aus den Bereichen Forschung, Wissenschaft und Bildung kann der Zugang gewährt werden.

2. Die Bezugsberechtigung gilt unter der Bedingung, dass keine der über den KoWi-Newsletter erhaltenen Informationen unter kommerziellen Gesichtspunkten weitergeleitet und weiterverarbeitet oder dafür Gebühren erhoben werden.

3. Es wird die Erlaubnis gegeben, Newsletter-Meldungen in ihrer Gesamtheit oder in Auszügen weiterzuleiten und/oder zu veröffentlichen unter der Bedingung, dass KoWi als Quelle und Ansprechpartner genannt wird.

4. Die Bezugsberechtigung gilt personenbezogen auf unbefristete Zeit, solange die Bedingungen der Absätze 1 bis 3 erfüllt werden.

5. Bei Verstoß gegen die Paragraphen 1 bis 3 hat die Kooperationsstelle EU das Recht, die Bezugsberechtigung unverzüglich zu entziehen.

6. Der Nutzer kann den Newsletter-Service jederzeit kündigen. (s. Deaktivierungslink am Ende des Newsletters)

7. Der Bezug des KoWi-Newsletters ist gebührenfrei.

8. Die Kooperationsstelle EU behält sich vor, das System und die angebotenen Dienste zu ändern. Wichtige Änderungen werden dem Abonnenten mitgeteilt.

9. Die redaktionelle Zusammenstellung der Inhalte des KoWi-Newsletter wird mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte übernommen werden. Eine Haftung ist ausgeschlossen. KoWi ist nicht für Inhalte von fremden Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.