teaser

Verbundforschung

Space

Inhalte

Die Space-Aktivitäten in Horizon 2020 umfassen fünf Hauptbereiche:

1. Applications in Satellite Navigation – Galileo

Das europäische globale Satellitennavigationssystem Galileo wird GNSS (Global Navigation Satellite System)-Dienste bereitstellen und Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von anderen Satellitennavigationssystemen erhöhen. Horizon 2020 wird die Bereitstellung der Infrastruktur durch die Förderung der weiteren Aufnahme von EGNSS in Anwendungen und in der Anwendungsentwicklung ergänzen.
Diese Horizon 2020-Aktivitäten ergänzen die Finanzierung der Infrastruktur und die Operationen der EGNSS komplementär.

Dieser Aufruf wird von der Europäischen GNSS-Aufsichtsbehörde (GSA) verwaltet.

2. Earth Observation

Horizon 2020 wird die Aufnahme der operativen Copernicus-Aktivitäten  durch die Förderung der Aufnahme von Erdbeobachtungsdaten (speziell von Copernicus) unterstützen. Es wird Aufrufe im Bereich der weltraumunterstützenden Anwendungen und der Werkzeuge für den Zugriff auf Weltraumdaten geben.

3. Protection of European assets in and from space

In diesem Aufruf geht es um den Schutz vor Weltraumwetter und erdnahen Objekten (Near Earth Objects - NEO) wie Asteroiden und Kometen, die die Menschheit bedrohen könnten. Forschungsaktivitäten im Bereich des Weltraumwetters zielen darauf ab, Phänomene wie Weltraumstrahlung zu verstehen, zu überwachen und vorhersagen zu können.

4. Competitiveness of the European Space Sector: Technology and Science

Dieser Aufruf umfasst die Themen der Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Raumfahrttechnik, der Erforschung des Weltraums, der Internationalen Zusammenarbeit in Raumfahrtangelegenheiten sowie der Einbindung der Öffentlichkeit.

5. SME Instrument

Im Space-Arbeitsprogramm gibt es ein eigenes KMU-Instrument mit dem Ziel, kleine und mittlere Unternehmen für die Weltraumforschung und -entwicklung zu gewinnen, vor allem diejenigen, die traditionell nicht daran beteiligt sind. Die Eintrittsbarrieren für die Teilnahme der KMU an Horizon 2020 sollen so weit wie möglich reduziert werden. Die vorgesehenen Maßnahmen im Rahmen dieses KMU-Instruments können jeden Aspekt des spezifischen Programms für Raumfahrt abdecken.

Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Pilotmaßnahme Fast Track to Innovation Aufrufe für Projektvorschläge zu Innovationsmaßnahmen in jedem Technologiefeld. Die Calls sind kontinuierlich geöffnet.

Zusätzlich zu den oben genannten Calls gibt es verschiedene andere Aktivitäten, wie beispielsweise die öffentliche Auftragsvergabe (public procurement), die Koordinierungs-und Unterstützungsmaßnahmen (CSA), die öffentliche Auftragsvergabe sowie Weltraumüberwachungsprogramme.