teaser

Antrag & Projekt

Berichtspflichten

In der Finanzhilfevereinbarung sind die Berichtspflichten der Projektpartner sowie die Kriterien für die positive Evaluierung von Berichten und Deliverables seitens der Kommission, außerdem die Fristen für die Zahlungen festgelegt.

Alle Berichte und Deliverables werden elektronisch über das Participant Portal vom Koordinator an den Project Officer übermittelt. Insbesondere bei den zur Veröffentlichung gedachten Berichten ist dabei darauf zu achten, dass diese von entsprechender Qualität sind und keinesfalls vertrauliche Projektresultate beinhalten. Auszahlungen werden grundsätzlich erst nach der Annahme der Berichte durch die Kommission getätigt, spätestens bis 90 Tage nach Eingang des Reports.

Während des Projekts sind folgende Inhalte einzureichen:

Alle Deliverables laut festgelegtem Zeitplan in Annex 1 (Art. 19 GA).

Zwischenbericht

Ein Zwischenbericht (Periodic Report) innerhalb von 60 Tagen nach Ende jeder Berichtsperiode (Art.20.2 GA). Dieser beinhaltet

Einen „technical report“, der die ausgeführten Arbeiten abbildet. Er enthält:

  • Eine Darstellung der durchgeführten Arbeiten
  • Eine Übersicht über die Fortschritte des Projektes, inklusive Begründungen etwaiger Abweichungen vom Annex 1des GA, Informationen zur Verwertung und Verbreitung der Projektergebnisse sowie – falls in Annex 1 vorgesehen – eine aktualisierte Version des Plans für die Verwertung und Verbreitung der Ergebnisse
  • Eine Zusammenfassung zur Veröffentlichung durch die Kommission
  • Einen Fragebogen zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung des Projektes

Einen Finanzbericht mit folgenden Bestandteilen:,

  • ein „individual financial statement“ (Annex 4 GA) für jeden Partner und gegebenenfalls beteiligte Dritte. Jeder Projektpartner füllt sein financial statement selbst aus, um es dann elektronisch durch den „FSIGN“ (Form C Signatory) der eigenen Einrichtung unterschreiben zu lassen und an den Koordinator zu übermitteln. Das Participant Portal generiert eine zusammenfassende Übersicht aus den Einzelformularen und der Koordinator reicht den gesamten Finanzbericht elektronisch beim zuständigen Project Officer ein. 
  • Eine Erläuterung zum Ressourceneinsatz und -verbrauch