Aktuelles

RSS
logo

Clean Sky 2 veröffentlicht 7. Aufruf

Das Gemeinsame Unternehmen (Joint Undertaking) Clean Sky 2, das auf die Reduzierung von Emissionen durch Flugzeuge abzielt, hat seinen 7. Aufruf für Projektvorschläge veröffentlicht.

Die Ausschreibung enthält 72 Topics bei einem Fördervolumen von ingesamt 72,77 Mio. EUR. Sie umfasst Research & Innovation Actions (RIA) und Innovation Actions (IA) zu einer breiten Palette an sehr kleinteiligen und konkreten Einzelthemen aus den sechs Bereichen Large Passenger Aircraft, Regional Aircraft, Fast Rotorcraft, Airframe, Engines und Systems.

Die Einreichung erfolgt in einem einstufigen Verfahren und ist bis zum 27. Februar 2018 via Participant Portal möglich. Detaillierte Informationen zu den formalen und inhaltlichen Anforderungen der einzelnen Topics können dem Annex III des Clean Sky 2 Work Plan entnommen werden. Zudem finden im November 2017 drei Info Days statt: 15.11. (Sevilla), 17.11. (Toulouse), 30.11. (Brüssel).