• Über KoWi

    Über KoWi

    KoWi gehört zur Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und informiert, berät und schult zu den vielfältigen Angeboten der EU-Forschungsförderung.

    Mehr erfahren
  • KoWi Services

    KoWi Services

    KoWi unterstützt im gesamten Projektzyklus und bei allen Themen der EU-Forschungsförderung aus einer Hand: strategisch, fachlich, administrativ.

    Mehr erfahren
  • Arbeitsprogramm 2018+

    Arbeitsprogramm 2018+

    Die Europäische Kommission hat 17 thematische ‚Scoping Papers‘ sowie ein ‚Strategic Programme Overarching Scoping Paper‘ veröffentlicht.

    Mehr erfahren
  • ICT Ausschreibungen 2017

    ICT Ausschreibungen 2017

    Ausschreibungen 2017 nun offen für verschiedene ICT-Themen, z.B. Big Data, Photonics, Robotics, Cybersecurity und Internet of Things.

    Mehr erfahren

Aktuelles

RSS

MSCA COFUND Call 2016: Erste Ergebnisse

06. Feb 2017

Nach Abschluss der Begutachtung der Marie Skłodowska-Curie Action (MSCA) COFUND-Ausschreibung 2016 (Deadline: 29. September 2016) hat die Europäische Kommission die Antragstellenden benachrichtigt und erste Ergebnisse im Participant Portal veröffentlicht.

Von insgesamt 111 evaluierten Anträgen entfielen 43 auf die ausgeschriebenen Doktorandenprogramme und 68 auf die Fellowship-Programme für PostDocs. 89 Anträge lagen insgesamt über dem Schwellenwert für förderfähige Anträge (50 Punkte) und umfassten ein beantragstes Gesamtbudget von rund 251 Mio. EUR. Bei einem Callbudget von 80 Mio. EUR sind Anträge für Doktorandenprogramme mit mindestens 86 Punkten und Anträge für Fellowship-Programme mit mindestens 90 Punkten zur Förderung vorgeschlagen (Übersicht mit Prozentangaben).

Die Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarungen (Grant Agreements) ist für den 1. Mai 2017 geplant. Erst danach können weitere Ergebnisse wie die Anzahl der geförderten Anträge und Projektdetails auf CORDIS veröffentlicht werden.

Weitere Informationen und Ansprechpartner/innen zu COFUND finden Sie auf der KoWi-Webseite.